Was ist REIKI?

REIKI ist ein japanisches Wort und bedeutet Universale = REI, Lebenskraft = KI. REIKI und USUI System kennzeichnet eine Art und Weise, wie diese universale Lebens­kraft, die in unendlichen Mengen um uns ist, angewandt und in höherem Maße als gewöhnlich, nutzbar gemacht werden kann.

Wie funktioniert REIKI?

REIKI wird durch einen Menschen, der den 1. Grad REIKI hat, über die Hände übertragen. Dieser Mensch (REIKI--Kanal) kann sich selbst, Anderen, Pflanzen, Tieren und sogar sogenannter toter Materie zusätzliche Energie zur Verfügung stellen. Der/die REIKI--Empfänger_in „saugt“ aus den Händen der/des REIKI--Praktizierenden diese universale Lebensenergie ab. In dem Maße, wie der/die REIKI--Empfänger_in die Energie benötigt, strömt dem/der REIKI-Geber_in die Energie zu. Korrekt ausgebildete REIKI-Praktiker_innen übermitteln reine universale Lebensenergie, d. h. es kann von keiner Seite (weder Geber_in noch Empfänger_in) Fremdbeeinflussung ausgeübt werden! REIKI ist völlig frei von Glaubenssystemen, Ideo-logien, Religionen und politischen Richtungen und Anschauungen.
REIKI füllt Energiedefizite auf. Dies wirkt harmonisierend und ausgleichend. Durch diese Harmonisierung kann außerdem ein sehr tiefer Entspannungszustand eintreten, der es den Organismen und Energiestrukturen erlaubt, wieder in Harmonie zu kommen. Dies fördert die ganzheitliche Wiederherstellung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.


Was bewirkt REIKI?

REIKI füllt Energiedefizite auf. Dies wirkt harmonisierend und ausgleichend. Durch diese Harmonisierung kann außerdem ein sehr tiefer Entspannungszustand eintreten, der es den Organismen und Energiestrukturen erlaubt, wieder in Harmonie zu kommen. Dies fordert die ganzheitliche Wiederherstellung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Wenn Sie dazu Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an HP Simone Rost.

REIKI ersetzt nicht die ärztliche Heilkunst oder Bemühungen von Heilberufen!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Simone Rost.